Haben Sie Fragen?: info (@) kfz-versicherung24.biz

Der Versicherungsvergleich bei der Motorradversicherung

Landstraßen sind perfekt für einen Motorradausflug. Wo sonst lässt sich die Natur so genießen, die Freiheit spüren und den Rausch der Geschwindigkeit erleben, wenn nicht mit dem Motorrad auf den Landstraßen? Doch ist die Freiheit nicht uneingeschränkt möglich. Bevor Halter ihr Motorrad auf der Straße bewegen dürfen, benötigen sie eine Motorradversicherung. Diese gibt es in vielerlei Variationen, mit unterschiedlichen Inhalten und Absicherungen. Dabei hat der typische Halter von einem Motorrad sogar noch Glück. Denn da das Gefährt selten das ganze Jahr über genutzt wird, kann es mit einem Saisonkennzeichen versichert werden.
Motorrad Quad Versicherungsvergleich

Welche Formen der Motorradversicherung gibt es?

Wie ein normales Kfz kann ein Motorrad auf verschiedenen Wegen versichert werden. Die klassische Variante mit der geringsten Absicherung ist die Haftpflicht der Motorradversicherung. Diese Motorradversicherungen stellen die wichtigsten Versicherungspunkte sicher und sorgen dafür, dass das Motorrad überhaupt im Straßenverkehr zugelassen wird. Die Haftpflicht der Motorradversicherung deckt sowohl Personenschäden an Dritten wie auch Schäden an fremden Fahrzeugen ab. Wer gleichzeitig sein Motorrad über die Motorradversicherung schützen möchte, sollte nach einem Teilkasko Schutz schauen. Die Teilkasko erweitert die gewöhnliche Haftpflicht der Motorradversicherungen und deckt Schäden an Fremdfahrzeugen und dem eigenen Motorrad ab. Wer ein gebrauchtes Motorrad kauft, auf teure Umbauten und Erweiterungen verzichtet und insgesamt kein besonders hochwertiges Bike fährt, sollte Motorradversicherungen mit Teilkasko abschließen. Die letzte Version, die Vollkasko, dient dem umfänglichen Schutz des Motorrads. Gleichfalls sichert diese Form der Motorradversicherung Schäden an fremden Fahrzeugen und Personen ab. Nimmt das versicherte Motorrad Schaden, beispielsweise durch Vandalismus, gleicht die Motorradversicherung diesen Schaden aus. Die Vollkasko empfiehlt sich für hochwertige und neue Bikes und stellt klassisch eine Rundumversicherung dar.

Die Motorradversicherung mit Saisonkennzeichen

Die meisten Motorräder werden über die Wintermonate abgemeldet und nicht benutzt. Halter können jeweils wählen, ob sie das Motorrad komplett abmelden und für die Winterzeit keine Steuern und Gebühren an die Versicherung zahlen, oder aber, ob sie ein Saisonkennzeichen nutzen. Das Saisonkennzeichen für das Motorrad ermöglicht eine einmalige Anmeldung des Motorrads. Bei der Anmeldung legt der Halter fest, für welche Monate das Saisonkennzeichen gültig ist. Gleichfalls legt er die Zeitdauer fest. Das Saisonkennzeichen kann für ein Jahr oder auch für eine längere Periode Gültigkeit besitzen. Versicherungstechnisch lohnt sich die Zulassung mit einem Saisonkennzeichen, da der Halter nun nur eine einmalige Anmeldung bei der Versicherung durchführen muss. Die Beiträge für die Motorradversicherung beziehen sich rein auf die Monate, in denen das Motorrad tatsächlich genutzt wird. Allerdings bietet die Motorradversicherung über ein Saisonkennzeichen noch einen weiteren Vorteil. Wird das Motorrad in den Wintermonaten nicht genutzt, bleibt es trotzdem versichert. Wer eine Teilkasko oder gar die Vollkasko abschließt, kann der Versicherung also auch Schäden melden, die außerhalb der fahrbaren Monate geschehen. Besonders praktisch ist dies, wenn das Motorrad im Winter zerkratzt wird.

Keine Motorradversicherung abschließen ohne Preisvergleich

Wie in vielen anderen Situationen im Leben auch lohnt sich bei Motorradversicherung ein zweiter Blick. Gewiss, die gesetzlichen Anforderungen erfüllt jede Motorradversicherung. Alle Motorradversicherungen inkludieren eine Haftpflichtversicherung und erlauben das Führen des Gefährts im Straßenverkehr. Doch bieten einige Angebote mehr Inhalte. Gerade bei einer Versicherung, die eine Teilkasko oder Vollkasko inkludiert, sollten Halter genauer hinsehen. Welche Punkte sichert die Versicherung tatsächlich ab? Kann die Vollkasko-Versicherung vielleicht sogar personifiziert werden? Ist es möglich, Umbauten oder kostenintensive Erweiterungen am Motorrad gesondert zu versichern? An dieser Stelle bietet sich ein Preisvergleich an, der die Unterschiede in den Prämien, Inhalten und dem Umfang der Motorradversicherung aufzeigt.

Wir helfen beim Preisvergleich der Versicherung für Motorräder

Auf unserer Seite haben Halter von Motorrädern die Möglichkeit, gänzlich unkompliziert einen Preisvergleich der Versicherung von Motorrädern durchzuführen. Hierzu stellen wir einen Vergleichsrechner vor, der aufgrund der Halterangaben und Vorgaben auf die im Internet zur Verfügung gestellten Versicherungsdaten zurückgreift und sie miteinander vergleicht. Benutzer unseres Vergleichsrechners können innerhalb von nur wenigen Minuten sehen, welche Motorradversicherungen ihre Ansprüche besonders gut abdecken. Gleichfalls stellen wir die gängigen Anbieter von Versicherungen in einer kurzen Präsentation vor. Wer bereits eine Idee hat oder sich für eine Motorradversicherung entschieden hat, findet über unseren Vergleichsrechner sowie über die Vorstellung der Versicherung einen direkten Link zum Anbieter. Nun können Halter ihre Motorradversicherung direkt online abschließen und bald schon die Freiheit auf den Straßen genießen.

Jetzt die Motorradversicherungen vergleichen und schon im Sommer sparen

Muss die Suche nach einer neuen Motorradversicherung rasch beendet werden? Auch das ist bei uns kein Problem. Unser Versicherungsvergleich führt innerhalb weniger Minuten zum Ziel und der Onlineabschluss der Versicherung ermöglicht ebenfalls, dass die nächste Ausfahrt schon in wenigen Tagen beginnen kann. Natürlich bietet unser Versicherungsvergleich der Motorradversicherungen auch einen allgemeinen Überblick über die Tarife und Möglichkeiten. Diesen empfehlen wir, wenn sich die Vertragslaufzeit dem Ende entgegenneigt oder wenn Halter den Stichtag zum Wechsel der Versicherung nutzen möchten. Denn bei der Motorrad-Haftplicht gilt, was auch für die Kfz-Versicherung gilt: Wer regelmäßig nach Alternativen schaut, kann in der nächsten Saison beträchtliche Beträge einsparen. Und das vollkommen unabhängig vom Saisonkennzeichen. Kluge Biker wissen es schon längst: Durch den Versicherungsvergleich kommt die nächste Tankfüllung ganz von allein.

Newsletter

Immer aktuell mit unserem Newsletter bleiben. KFZ Versicherungen

Kfz Versicherung wechseln

Kfz-Versicherungsvergleich

Motorad & Quadversicherung

Motorradversicherungsvergleich


KFZ Versicherungen

Kfz-Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko? Was für Sie am besten geeignet ist, welche Zusatzprodukte es gibt und was Sie über Selbstbehalte und Deckungsoptionen wissen müssen erfahren Sie hier.


Welche Anbieter sind bei Check24.de im Vergleich? "HIER"


WEBTIPP:

KFZ-Versicherung-trotz-Schufa.de

Internet ohne Schufa

Handyvertrag trotz Schufa

KFZ Versicherung ohne Schufa