Haben Sie Fragen?: info (@) kfz-versicherung24.biz

Den Kfz-Versicherungsrechner nutzen - so einfach gelingt der Versicherungsvergleich

Wer hat sie nicht schon einmal ausprobiert? Vergleichsrechner für Stromtarife, die Unfallversicherung oder auch die Hausratversicherung. Seltsamerweise verzichten jedoch viele Verbraucher bei einer reinen Pflichtversicherung auf eine solche Hilfe, die beim Berechnen der Prämien ungemein hilfreich ist. Dabei ist es so einfach, mit einem Versicherungsrechner die beste Kfz-Versicherung aus der Masse herauszufiltern und seine eigenen Ansprüche miteinzubeziehen. Wir möchten Kfz Besitzer bei diesem Unterfangen unterstützen, und stellen einen Vergleichsrechner für die Kfz-Versicherung zur Verfügung, der die gängigen Tarife der Autoversicherung vergleicht und eine Entscheidungshilfe bietet.
Kfz Versicherungsrechner online Autoversicherung vergleichen

Keine Versicherung fürs Kfz ohne einen Versicherungsrechner

Niemand möchte gerne höhere Prämien an seine Versicherung zahlen, als unbedingt nötig. Das sollte gerade bei der Kfz-Versicherung gelten, immerhin ist dies eine der wenigen Versicherungen, an denen kein Kfz Halter vorbeikommt. Dennoch verzichten viele Fahrzeugbesitzer darauf, einen Versicherungsrechner für die Autoversicherung zurate zu ziehen. Vielleicht, weil es sich eben um eine Pflichtversicherung handelt und nicht um eine freiwillige Versicherung, wie der Unfallversicherung oder der Hausratversicherung? Oder empfinden Kfz Halter den Versicherungsvergleich als zu kompliziert? Welche Gründe auch immer für den Verzicht bestehen, wir möchten Fahrzeughalter bei der Wahl ihrer nächsten Autoversicherung unterstützen. Aus diesem Grund stellen wir erst einmal die gängigsten Typen der Kfz-Versicherung und die wichtigsten Versicherer vor. Selbstverständlich beschränken wir uns bei unserer Auswahl nicht allein auf Versicherungen mit Kundenbüros, sondern beziehen explizit die Direktvariante der Kfz-Versicherung ein. Gleichfalls bieten wir unseren Seitenbesuchern einen einfachen Versicherungsrechner für die Autoversicherung. Dieser greift auf die Daten und Angaben der einzelnen Versicherungen zurück und hilft Versicherungsnehmern, die Beiträge vorab zu berechnen. Aus der Berechnung und der letztendlichen Aufstellung können Fahrzeughalter bereits erkennen, welche Versicherung für sie besonders gut geeignet ist. Ebenfalls greift unser Rechner für die Kfz-Versicherung nicht ausschließlich auf die Haftpflichtversicherung für ein Kfz zurück, sondern bezieht die Teil- und Vollkaskovarianten der jeweiligen Versicherung mit ein.

Warum sollte ich auf einen Versicherungsrechner zurückgreifen?

In erster Linie darf diese Frage simpel mit einem einzigen Grund beantwortet werden: um Geld bei der Versicherung zu sparen. Skeptiker, die einen Vergleichsrechner nur ungerne nutzen, könnten nun natürlich behaupten, dass sie die Versicherung auch selbstständig vergleichen und die Beiträge berechnen könnten. Das ist gewiss möglich, doch warum sollte ein Kfz Halter mehr Zeit in den Vergleich der Kfz-Versicherung investieren, als unbedingt notwendig? Für einen Einzelnen ist es schlichtweg aufwendig, die Angaben der Kfz-Versicherung aufzulisten und die infrage kommenden Versicherungen gegenüberzustellen. Immerhin müssten ein Kfz Halter unzählige Angebote vergleichen, bei jeder Versicherung die Prämien berechnen und zuletzt noch die verschiedenen Versicherungstypen miteinbeziehen. Der Versicherungsrechner macht all dies nach nur wenigen Klicks. Kfz Halter brauchen in erster Linie nur ihr Ortskennzeichen sowie die Postleitzahl angeben, um den Versicherungsvergleich zu starten. Im nächsten Schritt steht die Auswahl des Fahrzeugs an. Hier bietet unser Versicherungsrechner für die Kfz Versicherung wieder eine Hilfe. Denn wählt der Kfz Halter die Variante „mit Kfz Schein“, braucht er nur die Schlüsselnummer seines Fahrzeugs einzugeben und prüfen, ob der Versicherungsrechner das korrekte Fahrzeug identifiziert. Die Schlüsselnummer befindet sich bei den neuen Kfz Scheinen grundsätzlich in den Feldern 21 und 22, direkt hinter dem Datum der Erstzulassung. Bei dem alten Fahrzeugschein ist die Suche nach der Nummer für den Versicherungsrechner sogar noch einfacher: hier steht die Schlüsselnummer direkt auf der zweiten Seite ganz oben. Möchten Kfz Halter die Schlüsselnummer nicht preisgeben oder kann der Versicherungsrechner für die Kfz-Versicherung die Schlüsselnummer keinem Fahrzeug zuordnen, können Halter ihr Fahrzeug selbstständig auswählen. Hierzu stellen wir zwei Rubriken zur Auswahl. Die erste bezieht sich auf den Hersteller, die zweite auf das jeweilige Modell. Nun können Halter noch den Kraftstoff, die Fahrzeugkategorie und die PS-Stärke ihres Kfz angeben. Über die PS-Stärke ergibt sich eine weitere Klassifizierung, die das genaue Modell ausgibt.

Die Kfz-Versicherung über den Versicherungsrechner berechnen lassen

Haben Halter erst einmal ihr Kfz im Versicherungsrechner eingetragen, kann der Vergleich der Kfz-Versicherung beginnen. Nur noch wenige Angaben trennen den Kfz Halter vom Berechnen der monatlichen Prämien und dem tatsächlichen Vergleich. Die erste Angabe ist die des gewünschten Vertragsbeginns. Die zweite Angabe befasst sich mit der Erstzulassung des Fahrzeugs. Es hat Sinn, gleichzeitig den Fahrzeugwert und die Finanzierungsvariante anzugeben. Um die beste Kfz-Versicherung aus der Masse herausfiltern zu können, sollten Halter nun noch Angaben über die Nutzung machen. So bietet die ausschließlich private Nutzung des Kfz beispielsweise günstigere Prämien. Wird das Fahrzeug zudem ausschließlich innerhalb der EU genutzt, fallen etwaige Aufschläge gleichfalls weg. Zudem besteht die Möglichkeit, das Kfz als Zweitwagen anzumelden, wodurch die Prämien nochmals sinken.
 
Im nächsten Schritt benötigt der Versicherungsrechner Angaben zum Versicherungsnehmer. Dabei spielt das Geburtsdatum eine tragende Rolle. In den meisten Fällen erhebt die Versicherung einen Aufschlag, wenn der Versicherungsnehmer unter 25 Jahre ist. Gleichfalls ist das Datum des Führerscheinerwerbs wichtig. Hieraus berechnen sich mitunter die Prozente, auf denen der Fahrzeughalter künftig fährt.
  • Ein Tipp: Möchten Fahranfänger ein Kfz versichern, lohnt es sich, das Kfz über die Eltern anzumelden und als Zweitwagen zu versichern. Fahranfänger beginnen mit hohen Prozenten, können aber die Prozente ihrer Eltern bei der Autoversicherung nutzen und somit Beiträge sparen.
Wurden sämtliche persönliche Angaben gemacht, beginnt der Vergleichsrechner die künftigen Beiträge der Versicherung zu berechnen und stellt die mögliche Versicherung in einer Übersicht vor. Dabei bezieht sich unser Rechner nicht nur auf die günstigste Kfz-Versicherung, sondern listet eine Auswahl der infrage kommenden Versicherungen auf. Im letzten Schritt können unsere Besucher direkt über den Vergleichsrechner auf die Seite der gewählten Versicherung gelangen und dort ihre Versicherung abschließen oder die Beträge nochmals berechnen lassen.

Newsletter

Immer aktuell mit unserem Newsletter bleiben. KFZ Versicherungen

Kfz Versicherung wechseln

Kfz-Versicherungsvergleich

Motorad & Quadversicherung

Motorradversicherungsvergleich


KFZ Versicherungen

Kfz-Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko? Was für Sie am besten geeignet ist, welche Zusatzprodukte es gibt und was Sie über Selbstbehalte und Deckungsoptionen wissen müssen erfahren Sie hier.


Welche Anbieter sind bei Check24.de im Vergleich? "HIER"


WEBTIPP:

KFZ-Versicherung-trotz-Schufa.de

DSL Internet trotz Schufa

Handyvertrag trotz Schufa

KFZ Versicherung ohne Schufa