Haben Sie Fragen?: info (@) kfz-versicherung24.biz

KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft

Ohne ausreichende Bonität ist es gerade bei besonders günstigen Versicherern schwer, eine Kfz Versicherung mit Kaskoschutz zu bekommen. Ein Eintrag in der Schufa kann für den künftigen Versicherungsnehmer hinderlich sein. Allerdings gibt es auch die KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft. Eine eigene Recherche über das Internet oder noch besser die Beauftragung eines Maklers kann zur gewünschten KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft führen.

kfz versicherung ohne schufaauskunft klein

Generell sind alle Versicherungsgesellschaften gesetzlich dazu verpflichtet, jedem Antragsteller unabhängig von der Bonität einen Haftpflichtschutz zu gewähren. Ein Eintrag in der Schufa kann aber zur Folge haben, dass mehrere Beiträge für die Versicherung im Voraus verlangt werden. Im schlimmsten Fall für ein ganzes Jahr. Außerdem sieht es bei Kunden mit miserabler Bonität für einen Kasko Schutz meist schlecht aus. Bei verschiedenen Anbietern ist daher auch der Abschluss einer KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft möglich. Es ist bei schlechter Bonität sicher sinnvoll, sich vorher über die Bedingungen des Anbieters der KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft zu informieren. Ein gründliches Studium des Kleingedruckten in den Vertragsbedingungen der KFZ Versicherung trotz Schufaauskunft kann hier sehr hilfreich sein. Findet sich dabei eine Klausel über einen Eintrag in der Schufa, ist generell Vorsicht geboten. Im Zweifelsfalle ist es bei schlechter Bonität vielleicht besser, Abstand von einem Vertragsabschluss zu nehmen. Dabei muss ein negativer Eintrag in der Schufa nicht zwangsläufig ausschließlich der Grund für einen negativen Bescheid der Bonität sein. Sofern die Schufa Score-Werte verwendet, könnte ein Antragsteller zum Beispiel aufgrund des Wohnortes oder Alters schlechter bewertet werden, obwohl seine persönliche Bonität in Ordnung ist und er keinen Eintrag in der Schufa hat. Da eine Versicherung nicht in Vorleistung geht, ist anders als bei Krediten auch die Prüfung des Eintrags in der Schufa zur Feststellung der Bonität normalerweise nicht erforderlich. Allerdings fürchten die Versicherungen bei schlechter Bonität und einem Eintrag in der Schufa wohl Kosten durch säumige Beitragszahler sowie Probleme mit einer vereinbarten Selbstbeteiligung.

KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft? Vergleichen Sie bei uns KFZ Tarife!

Allerdings ist auch kein negativer Eintrag in der Schufa noch kein Freibrief. Auch der Anbieter einer KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft fragt in der Regel die internen Datenbanken nach einem Eintrag ab. Liegt bereits ein Eintrag über die Kündigung einer Versicherung seitens der Gesellschaft vor, so hat das in der Regel negative Folgen auf den Abschluss einer KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft. Aber eine KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft muss bei negativer Bonität nicht zwangsläufig schlechter sein. Es gibt einige Anbieter am Markt, die auch bei schlechter Bonität auf die Vorauszahlung von Beiträgen verzichten. Hier ist es insbesondere wichtig, sich genau über die Konditionen bei Vertragsabschluss zu informieren. Denn die Tarife für den Abschluss einer KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft können erheblich voneinander abweichen. Auch bei einer KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft mit schlechter Bonität hängt die Höhe der Prämie für die Versicherung zum einen vom versicherten Fahrzeug und Fahrzeugtyp ab. Zum anderen spielt der künftige Versicherungsnehmer eine entscheidende Rolle. Hierbei ist jedoch nicht nur die Bonität oder ein Eintrag in der Schufa interessant. Auch das Alter des künftigen Versicherungsnehmers, die Fahrerfahrung und weitere Faktoren spielen eine entscheidende Rolle.

Die Schufaauskunft bei der Kfz-Versicherung muss kein Hindernis darstellen

Wie kann der Kunde nun am Besten eine KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft zu vernünftigen Konditionen finden? Im Tarifdschungel der Versicherungen ist das für den einzelnen Antragsteller sicherlich kein leichtes Unterfangen. Zu unübersichtlich ist das Angebot an Kfz Versicherungen. Insbesondere wenn ein Kasko Schutz gewünscht wird, bietet sich für Antragsteller mit schlechter Bonität ein anderer Weg an. Hier kann die Beauftragung eines professionellen und unabhängigen Versicherungsmaklers helfen. Durch sein Wissen und seine Erfahrung, aber auch mit einem Eintrag in spezieller Maklersoftware lässt sich die gewünschte KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft recht schnell ermitteln. Dabei muss die Beauftragung des Versicherungsmaklers nicht unbedingt zusätzliches Geld kosten. Oft bekommt er von der Versicherungsgesellschaft eine Provision für die Vermittlung. In diesen Fällen ist es allerdings dann fraglich, ob er für den Kunden in jedem Falle die besten Konditionen herausfischt. Ein anderer Weg für eine KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft ist die eigene Recherche über das Internet. Im Eintrag eines Forums oder Blogs finden sich oftmals Hinweise darauf, welche Versicherungen eine KFZ Versicherung ohne Schufaauskunft anbieten. Da diese Informationen jedoch oft nicht ganz aktuell sind, ist es ratsam, die Vertragsbedingungen der angegebenen Versicherer genau zu studieren, wenn der Antragsteller einen Eintrag in der Schufa hat.

KFZ Versicherungen

Kfz-Haftpflicht, Teilkasko oder Vollkasko? Was für Sie am besten geeignet ist, welche Zusatzprodukte es gibt und was Sie über Selbstbehalte und Deckungsoptionen wissen müssen erfahren Sie hier.


Welche Anbieter sind bei Check24.de im Vergleich? "HIER"


WEBTIPP:

KFZ-Versicherung-trotz-Schufa.de

Internet ohne Schufa

Handyvertrag trotz Schufa

KFZ Versicherung ohne Schufa